Wieso erhalte ich eine Whois Data Reminder Email?

WDRP steht für "Whois Data Reminder Policy" und ist eine seitens der ICANN ausgegebene Richtlinie, um die WHOIS-Daten aktuell zu halten. So erhalten Sie als Domaininhaber einmal im Jahr eine E-Mail, welche die aktuellen WHOIS-Daten zur Prüfung für Sie beinhaltet. Bitte beachten Sie: Fehlerhafte WHOIS-Daten können zur Löschung Ihrer Domain führen.
  • 150 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Verwandte Artikel

Wie ändere ich die Whois-Daten zu meiner Domain?

Änderungen an den WHOIS-Daten darf entweder    - nur der zuständige...

Wie kann ich die mißbräuchliche Nutzung einer Domain melden (Abuse)?

Sollten Sie die mißbräuchliche Nutzung einer Domain entdeckt haben, so informieren Sie uns bitte...

Neue Richtlinien für GTLDs

Im Dezember 2012 hat ICANN, die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers, eine neue...

Was ist eine FOA-Email?

Die FOA (Form of Authorization)-Email ist ein von der ICANN im Rahmen der IRTP (Inter Registrar...

Werden Domains mit deaktiviertem Auto-Renew gelöscht?

Grundsätzlich ja, sofern eine Domain keinen aktivierten Auto-Renew-Status besitzt, wird...