Let's Encrypt stellt kostenlos und vollautomatisiert Domain-validierte SSL-Zertifikate aus, die von allen aktuellen Browsern akzeptiert werden.
Das Ziel der gemeinnützigen Betreiberorganisation, hinter der u.a. die Mozilla Foundation, EFF, Cisco und Akamai stehen, ist es,
Verschlüsselung für Websites künftig zum Standard zu machen.

Unsere Webspace Verwaltungssoftware LiveConfig unterstützt in der aktuellen Version 2.0 bereits Let's Encrypt.
Die Beantragung und Einrichtung von SSL-Zertifikaten erfordert so nur noch wenige Mausklicks.
LiveConfig kümmert sich im Hintergrund selbständig um die Erstellung von Schlüsseln, Zertifikatsanforderungen,
die Domainprüfungen und letztlich die Installation der Zertifikate. Auch die Verlängerung, die bei Let's Encrypt nach spätestens 90 Tagen notwendig ist, wird automatisch erledigt.

LiveConfig ist das erste kommerzielle Controlpanel, welches das für Let's Encrypt entwickelte ACME-Protokoll
(Automated Certificate Management Environment) direkt unterstützt. Das in Deutschland entwickelte Produkt unterstützt neben Let's Encrypt auch DNSSEC, DKIM und DANE/TLSA - also praktisch alle modernen Technologien für ein sichereres Internet.

Monday, December 7, 2015







« Zurück