Was ist ein AAAA-Record?

Der AAAA-Record ist der IPv6-Eintrag für die Delegation einer Domain auf eine bestimmte IP. Es gibt daher die Quelle (die Subdomain der Zone selbst), z. B. "www" und das Ziel (die Server-IP), z. B. "2001:4860:0:2001::68"

  • 149 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Related Articles

Was ist ein CNAME-Record?

Der CNAME-Typ ist eine Delegation auf eine Domain. Dabei wird eine Subdomain anstelle auf eine IP...

Was ist ein NS-Record?

Ein NS-Record steht für den für die Zone zuständigen Nameserver (NS). Der Wert...

Was ist ein offener DNS-Resolver?

Unter einem "DNS-Resolver" versteht man einen Nameserver, der auf Anfrage von Clients...

Was ist ein MX-Record?

Der Mail-Exchanger-Record (MX) dient der Auskunft über einen für eine Zone...

Darf ich als Kunde einen offenen DNS-Resolver betreiben?

Grundsätzlich betrachten wir einen offenen DNS-Resolver als einen Dienst, der grundsätzlich die...