Was bedeutet "EDDP"?

Die "Expired Domain Deletion Policy" wurde von der ICANN zum Schutz der Domaininhaber vor unbemerkten Domainlöschungen eingeführt. Dazu gehört u.a. die Benachrichtigung des Domaininhabers vor einer bevorstehenden Löschung durch Zeitablauf (Expiry). Sollte Ihre Domain zur Löschung vorgemerkt sein, so erhalten Sie im Abstand mehrere Tage unmittelbar vor der Löschung jeweils eine Warn-Email von unserem Registriersystem. Reagieren Sie bitte unbedingt rechtzeitig auf eine solche Email, sollte die Löschung Ihrer Domain nicht beabsichtigt sein.
  • 145 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Related Articles

Expire von .DE-Domains bei Delegations-/DNS-Fehlern

Das DENIC-System prüft bei der Registrierung einer Domain die Konfiguration der angegebenen...

Was kann ich tun, wenn mein alter Provider bei einem Umzug einer DE-Domain nicht mitspielt?

Mit der Authinfo2 können Sie ohne Zutun Ihres alten Providers Ihre .de-Domain zu jedem beliebigen...

Kann ich verlangen, dass KP-Networks eine Domain löscht oder auf mich überträgt?

Grundsätzlich ist nur der Domaininhaber einer Domain befugt entsprechende Aufträge zu...

Wie funktioniert die Domainregistrierung bei KP-Networks?

Sie können Domains entweder über das Webfrontend oder per e-mail-Template beantragen....

Was ist eine FOA-Email?

Die FOA (Form of Authorization)-Email ist ein von der ICANN im Rahmen der IRTP (Inter Registrar...