Wieso erhalte ich eine Whois Data Reminder Email?

WDRP steht für "Whois Data Reminder Policy" und ist eine seitens der ICANN ausgegebene Richtlinie, um die WHOIS-Daten aktuell zu halten. So erhalten Sie als Domaininhaber einmal im Jahr eine E-Mail, welche die aktuellen WHOIS-Daten zur Prüfung für Sie beinhaltet. Bitte beachten Sie: Fehlerhafte WHOIS-Daten können zur Löschung Ihrer Domain führen.
  • 146 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Related Articles

Kann ich verlangen, dass KP-Networks eine Domain löscht oder auf mich überträgt?

Grundsätzlich ist nur der Domaininhaber einer Domain befugt entsprechende Aufträge zu...

Was bedeutet "EDDP"?

Die "Expired Domain Deletion Policy" wurde von der ICANN zum Schutz der Domaininhaber vor...

Woher erhalte ich einen AUTH-CODE/AUTH-INFO?

Im Falle eines Transfers von einem anderen Registrar zu KP-Networks:Der Auth-Code (Authorization...

Was ist eine FOA-Email?

Die FOA (Form of Authorization)-Email ist ein von der ICANN im Rahmen der IRTP (Inter Registrar...

Wieso erhalte ich eine "ICANN Whois Accuracy Program" - Email?

Um die Domaindaten in den weltweiten WHOIS-Datenbanken verlässlicher zu machen, hat die ICANN ein...