Am 07. April 2011 ändert EURID die Abrechnung von .EU-Domainnamen für Transfers, Inhaberänderungen (OWNER-CHANGE) und Wiederherstellungen (RESTORE) wie folgt:

Bisher: Mit dem Abschluss eines Transfers, einer Inhaberänderung oder Wiederherstellung beginnt eine neue Abrechnungslaufzeit.

Neu: Mit dem Abschluss eines Transfers, einer Inhaberänderung oder Wiederherstellung wird zur bestehenden Laufzeit eine Abrechnungslaufzeit hinzuaddiert.

Von dieser ?nderung profitieren Domaininhaber künftig insbesondere bei Transfers, da die bestehende (und bezahlte) Laufzeit nicht wie bisher verloren geht, sondern künftig erhalten bleibt und lediglich um eine weitere Abrechnungslaufzeit (1 Jahr) erweitert wird.

Beispiel:

Domainname: sonnenschein.eu

Epire: 20. Mai 2011

Bisher: Der Transfer der Domain erfolgt am 15. März 2011, das Expire-Datum der Domain wird damit auf den 15. März 2012 gesetzt - ca. 2 Monate gehen verloren.

Neu: Der Transfer der Domain erfolgt am 15. April 2011, das Expire-Datum der Domain wird damit auf den 20. Mai 2012 gesetzt - ca. 1 Monat Restlaufzeit zzgl. 1 Jahr.



Tuesday, April 5, 2011







« Zurück